Freie Stellen für staatlich geprüfte Erzieher/in!

Kindergarten Wienstraße

 

 

 

 

Für den Kindergarten Wienstraße suchen wir zu sofort

 

1 staatlich anerkannte/n Erzieher/in (27,25 Wochenstunden)

 

als Schwangerschaftsvertretung mit anschließender Elternzeit, zunächst befristet bis zum 31.07.2021.

Im Kindergarten Wienstraße werden zwei Gruppen mit insgesamt 30 Kindern in der Zeit von 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr betreut. Das Team besteht aus vier pädagogischen Mitarbeitern und einem FSjler. Mittags wird die Gruppe durch eine Hauswirtschaftskraft unterstützt.

Das Konzept unserer Eltern-Selbsthilfe-Kindergärten ist durch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit der pädagogischen Kräfte mit den Eltern geprägt. Die vielfältige Mitwirkung und direkte Einbindung der Eltern im Kindergartenalltag bietet unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Möglichkeit, ihre Ideen unkompliziert und ohne große bürokratische und hierarchische Hürden in ihren Arbeitsalltag einzubringen.

Wenn Sie

     gerne selbst gestalten wollen statt nach Schema F abzuarbeiten

     die Vorzüge eines kleinen Teams zu schätzen wissen

     nicht wasserscheu sind (beim wöchentlichen Schwimmangebot sind nicht nur die Kinder im Wasser...),

dann bieten wir Ihnen neben unserem besonderen Arbeitsumfeld auch

     regelmäßige Fortbildungen, Fachberatungen und Supervisionen

     eine tarifliche Vergütung nach dem SuE TVöD VKA unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung

     eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

     weitere tarifliche Leistungen gemäß TVöD

 

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung per Post an:

 

Eltern-Selbsthilfe e. V.

Petra Büter

Wienstraße 4

26122 Oldenburg

oder per E-Mail an bewerbung@eltern-selbsthilfe-ev.de

Kindergarten Kranbergstraße

 

Für den Kindergarten Kranbergstraße suchen wir zu sofort oder später

1 staatlich anerkannte/n Erzieher/in (28 Wochenstunden)

zur Verstärkung unseres Teams, befristet bis zum 31.08.2020.

Im Kindergarten Kranbergstraße wird eine Gruppe von 17 Kindern in der Zeit von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr betreut. Das Team besteht aus drei pädagogischen Mitarbeitern. Mittags wird die Gruppe durch eine Hauswirtschaftskraft unterstützt.

Das Konzept unserer Eltern-Selbsthilfe-Kindergärten ist durch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit der pädagogischen Kräfte mit den Eltern geprägt. Die vielfältige Mitwirkung und direkte Einbindung der Eltern im Kindergartenalltag bietet unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Möglichkeit, ihre Ideen unkompliziert und ohne große bürokratische und hierarchische Hürden in ihren Arbeitsalltag einzubringen.

Wenn Sie

     neben dem regulären Einsatz im Kindergarten Kranbergstraße auch bereit sind, regelmäßig als Vertretungskraft in unsere anderen Kindergärten im Stadtgebiet zu springen

     gerne selbst gestalten wollen statt nach Schema F abzuarbeiten

     die Vorzüge kleiner Teams und eingruppiger Einrichtung zu schätzen wissen

     nicht wasserscheu sind (beim wöchentlichen Schwimmangebot sind nicht nur die Kinder im Wasser...),

dann bieten wir Ihnen neben unserem besonderen Arbeitsumfeld auch

     regelmäßige Fortbildungen, Fachberatungen und Supervisionen

     eine tarifliche Vergütung nach dem SuE TVöD VKA unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung

     eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

     weitere tarifliche Leistungen gemäß TVöD

 

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung per Post an:

Eltern-Selbsthilfe eV.

Petra Büter

Wienstraße 4

26122 Oldenburg

oder per E-Mail an bewerbung@eltern-selbsthilfe-ev.de

Arbeit die Freude und Sinn macht

Erfahrene Erzieher/innen, Azubis,  Praktikanten/innen...für alle Erfahrungsstufen bieten wir spannende Entwicklungsmöglichkeiten in kleinen selbstbestimmten Teams.